Sachspendenvermittlung zwischen Industrie & NGOs

Best Practice – Internationale Netzwerke

Vergleichbare internationale Initiativen, allen voran In Kind Direct in Großbritannien, Dons Solidaires in Frankreich und innatura in Deutschland, vermitteln seit vielen Jahren erfolgreich Sachspenden zwischen Industrie/Handel und gemeinnützigen Organisationen. In der Zwischenzeit haben Sie sich im Netzwerk „In Kind Direct International“ zusammen geschlossen, um ihren Impact verstärken zu können!In Kind Direct International Map

In Kind Direct hat 2017 seinen 20. Geburtstag gefeiert und bis dahin Waren im Wert von über 170 Millionen Pfund vermittelt und konnte dadurch 8.500 gemeinnützige Organisationen unterstützen. „Nebenbei“ wurden ca. 20.000 Tonnen Abfall vermieden. Bis die Fairmittlerei ähnliche Zahlen präsentieren kann ist es zwar noch ein weiter Weg, aber diese drei Organisationen zeigen deutlich, dass derartige Initiativen erfolgreich sein können, sinnvoll sind und eine große soziale und ökologische Wirkung erzielen.

In Kind Direct Logo         innatura_logo         LOGO_DONS-SOLIDAIRES