Sachspendenvermittlung zwischen Industrie & NGOs

FAQ für NGOs

FAQ

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Allfällige Fragen zur Fairmittlerei

Allgemeine Fragen

Warum dürfen wir Produkte ausliefern, die nicht mehr in den Handel kommen?

Es handelt sich um einwandfreie Produkte, die entweder
– optische Mängel haben (altes Logo, fehlerhaftes Etikett, etc.)
– durch eine defekte Überverpackung nicht mehr vom Handel angenommen werden
– durch Vertriebs- oder Marketingentscheidung nicht mehr verkauft werden
– Saisonale Ware
– Restposten
– etc.

Welche Produkte werden vermittelt?

Wir vermitteln ausschließlich Produkte, die keine Lebensmittel sind und bei NGOs gebraucht werden. Das können z.B. Waschmittel und Reinigungsmittel, Schreib- und Büroartikel bis hin zu Möbel und Bekleidung sein.

Wie kann ich bestellen?

Sie können entweder im Webshop, per E-Mail oder telefonisch bestellen.

  • Bitte registrieren sie sich bzw. ihre Organisation unter www.diefairmittlerei.at/shop
  • Schreiben Sie ein E-Mail an office@diefairmittlerei.at mit Angabe (1) der Produktnummer(n) und der jeweiligen Menge, (2) Lieferadresse inkl. AnsprechpartnerIn vor Ort und (3) die Rechnungsadresse
  • Oder rufen Sie uns unter 0677/6250 5776 an und geben Sie uns Ihre Bestellung durch.

Muss ich die Produkte selbst abholen?

Nein, die Produkte werden bis vor die Haustüre geliefert. Die Auslieferung in und rund um Wien übernimmt „die Spendition“ für unsere Kunden kostenfrei. Außerhalb von Wien werden die anfallenden Lieferkosten verrechnet.
Es ist jedoch auch eine Selbstabholung der Bestellung direkt vom Lager möglich.