Archive for November, 2020

FAIRschenken Teil 2: Alles rund um Bücher

Schluss mit Schrott, Ideen mit Sinn. Teil 2 von 5 unserer Weihnachtsblogs “FAIRschenken” Ganz nach dem Motto “Schluss mit Schrott, Ideen mit Sinn” wollen wir dir in unserer Weihnachtsserie verschiedene Ideen und Inspirationen rund ums Thema “FAIRschenken” geben. Dabei liegt unser Fokus auf nachhaltige und sinnvolle Geschenkideen und Anreize, die

Read More

Das Potential der Kreislaufwirtschaft – im Gespräch mit Manfred Hlina

Zum Abschluss unseres Themenschwerpunkts Circular Economy haben wir Manfred Hlina einige Fragen zum Thema gestellt. Manfred ist Gründungsmitglied der Fairmittlerei und arbeitet hauptberuflich als Designer. Er beschäftigt sich in erster Linie mit strategischen Markenerlebnissen sowie der Konzeption und Gestaltung von Ausstellungen für Unternehmen. Im Interview erzählt er uns, was sein

Read More

Projektstart: Abfallvermeidung im Online-/Versandhandel

Gemeinsam mit dem Österreichischen Ökologie-Institut suchen wir Handelsunternehmen, die im Online- bzw. Versandhandel tätig sind. Die empirisch erhobenen Daten zu Retouren dienen als wichtige Grundlage zur Erarbeitung von Strategien und Aktivitäten zur Abfallvermeidung in Österreich. 8,1 Mrd. Euro Umsatz wurden 2018 in Österreich im Distanzhandel erzielt – Tendenz durch den

Read More

FAIRschenken Teil 1: 5 Ideen für nachhaltige Adventskalender

Schluss mit Schrott, Ideen mit Sinn. Teil 1 von 5 unserer Weihnachtsblogs “FAIRschenken” Ganz nach dem Motto “Schluss mit Schrott, Ideen mit Sinn” wollen wir dir in unserer Weihnachtsserie verschiedene Ideen und Inspirationen rund ums Thema “FAIRschenken” geben. Dabei liegt unser Fokus auf nachhaltige und sinnvolle Geschenkideen und Anreize, die

Read More

Der Fairmittlerei Aufruf: IT-Spenden für Schüler*innen

Unterstützungsaufruf an Unternehmen, digitale Endgeräte für sozial benachteiligte Schüler*innen zu spenden Schulschließungen und Online-Unterricht sind für viele Schüler*innen in Österreich aufgrund der Corona-Pandemie erneut Realität. Was das für diese bedeutet, wurde bereits während des ersten Lockdowns sichtbar. Vielfach fehlt es an technischer Ausstattung, einer ruhigen Lernumgebung oder einer stabilen Internetverbindung.

Read More